Medienhaus am See öffnet schrittweise

Ab Freitag, 24. April bietet das Medienhaus am See seinen Service mit folgenden Einschränkungen wieder an:

Eingeschränktes Angebot

Bücher-Icon für eingeschränktes Angebot

Der Aufenthalt ist auf die Zeit der Medienauswahl beschränkt. Lernbar, Leseplätze, Zeitschriftenbereich, Café und das Spieleangebot in der Kinderabteilung sind gesperrt. Internetnutzung, Kopieren und Drucken sind nicht möglich. Außerdem steht auf jedem Stock nur ein PC zur Recherche zur Verfügung.

Eingangsbeschränkung

Mit Rücksicht auf die Hygienevorschriften im Rahmen der Corona-Pandemie wird der Zugang zum Medienhaus nur einer begrenzten Besucherzahl gewährt. Mit Wartezeiten ist zu rechnen. Das Medienhaus öffnet zunächst nur für die Inhaberinnen und Inhaber einer Kundenkarte. Neuanmeldungen sind möglich.

Mundschutz tragen

Das Medienhaus darf nur mit Mundschutz betreten werden.

Abstand halten

Die Mindestabstände sind einzuhalten. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort.

Wegführung beachten

Der Wegeführung, die der Sicherheit der Besucherinnen und Besucher dient, ist zu folgen. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort.