Medienhaus am See mit Einschränkungen geöffnet

Das Medienhaus mit seinen Zweigstellen bietet seinen Service momentan gemäß Hygienekonzept mit folgenden Einschränkungen an:

Impf- oder Genesenennachweis (2G)

Logo 2G

Für Ihren Besuch im Medienhaus ist ein Nachweis über eine vollständige Impfung oder über eine Genesung erforderlich. Kinder sind bis zur Einschulung von der Nachweispflicht befreit. Bei Schülerinnen und Schülern bis einschließlich 17 Jahren reicht der Schülerausweis als Nachweis.

Eine reine Abholung, Rückgabe von Medien und Zahlung ist ohne Nachweis und ohne Kontaktdatenformular möglich.

Als geimpft gelten Personen, die mit einem zugelassenen Impfstoff die erforderliche Anzahl an Impfstoffdosen erhalten haben und mindestens 14 Tage vergangen sind. Der Nachweis ist in digital auslesbarer Form in Verbindung mit einem amtlichen Ausweis vorzulegen.

Als genesen gelten Personen, deren zugrundeliegende Infektion mit PCR-Testung mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate zurückliegt. Der Genesenennachweis kann in digitaler oder in Papierform in Verbindung mit einem amtlichen Ausweis vorgezeigt werden.

Ausgenommen von der Nachweispflicht sind Kinder bis zur Einschulung, sowie Schülerinnen und Schüler bis einschließlich 17 Jahren. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Schülerausweis.

Bei Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die es keine allgemeine Impfempfehlung der STIKO gibt, sowie Schwangere und Stillende (bis 10.12.2021), ist ein ärztlicher Nachweis und ein negativer Antigen-Schnelltest ausreichend. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Die aktuellen Teststationen in Friedrichshafen finden Sie unter www.friedrichshafen.de/testzentren.

Für alle Personen mit typischen COVID-19-Symptomen (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust) gilt ein generelles Zutritts- und Teilnahmeverbot.

Ausführliche Informationen finden Sie in der aktuellen Corona-Verordnung: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

Eingeschränktes Angebot

Bücher-Icon für eingeschränktes Angebot

Zeitschriften und lokale Tageszeitungen sind eingeschränkt verfügbar. Für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende werden an der Lernbar im 2. OG begrenzt Plätze angeboten. Die Internet- und Office-Plätze sind nicht nutzbar. Ein Aufenthalt mit Spielemöglichkeit für Kinder ist nicht möglich.

Informationen Corona-Maßnahmen bei Kinderveranstaltungen

Kontaktdatenerhebung

Icon: Blatt Papier mit Stift

Nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes sind wir verpflichtet, Ihre Daten bei einem Aufenthalt im Medienhaus zu erfassen. Eine Kontaktdatenerfassung ist auch über die Luca-App sowie die Corona-Warn-App möglich.

Mundschutz tragen

Piktogramm Mundschutz tragen

Das Medienhaus darf nur mit Medizinischen Masken oder FFP2-Masken betreten werden.

Abstand halten

Piktogramm Abstand einhalten

Die Mindestabstände sind einzuhalten. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort.

Wegführung beachten

Pktogramm Wegführung

Der Wegeführung, die der Sicherheit der Besucherinnen und Besucher dient, ist zu folgen. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort.