Samstag, 26. Januar 2019

NEU: Lernen und Studieren mit Ausblick

Das Medienhaus am See erweitert das Angebot für Arbeits- und Leseplätze mit Aussicht
Lernbar im Medienhaus am See
Lernbar im Medienhaus am See

Neben bequemen Leseplätzen und PCs für die Katalog- und Internetrecherche bietet das Medienhaus am See ab sofort im zweiten Obergeschoss eine neu eingerichtete 25 Meter lange Lernbar mit 18 zusätzlichen Arbeitsplätzen an. Jeder Platz ist mit einer Steckdose und einem USB-Port zum ungestörten Lernen und Studieren ausgestattet. Kostenlos im Internet surfen ist auch kabellos mit dem eigenen Laptop und den kostenlosen WLAN-Hotspots möglich. Dieser Zugang ist nur durch einen Code, der an der Information im Erdgeschoss erhältlich ist, zugänglich und auf zwei Stunden beschränkt.

Auf modernen Barhockern kann jeder mit und ohne Laptop arbeiten, lesen, surfen und gleichzeitig die spektakuläre Aussicht über den Kiesel auf den Bodensee genießen und entspannen. Zusätzliche Akustikplatten an den Wänden sorgen zudem für eine verbesserte Lernqualität.

Die Leiterin des Medienhauses Sabine Giebeler freut sich mit Ihrem Team über diesen weiteren gewünschten Service nach mehr Arbeitsplätzen: „Diese fabelhafte Kombination aus Zugang zu digitalen Angeboten und Services und gleichzeitig Treffpunkt mit hoher Aufenthaltsqualität an einem öffentlichen nicht-kommerziellen Lern- und Bildungsort in Premium-Lage ist nur im Medienhaus am See möglich“