Samstag, 30. Mai 2020

Medienhaus am See mit Einschränkungen geöffnet

Das Medienhaus am See öffnet schrittweise und bietet seinen Service seit dem 24. April mit Einschränkungen wieder an.

Ab dem 30. Mai gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 16 Uhr

Mit Rücksicht auf die Hygienevorschriften im Rahmen der Corona-Pandemie wird der Zugang zum Medienhaus nur einer begrenzten Besucherzahl gewährt. Mit Wartezeiten ist zu rechnen. Das Medienhaus öffnet zunächst nur für die Inhaberinnen und Inhaber einer Kundenkarte. Neuanmeldungen sind möglich.

Um bei den geltenden Beschränkungen möglichst vielen Interessierten den Besuch zu gewähren, sollten im Medienhaus die Familien zusammen bleiben und das Medienhaus vorerst nicht als Aufenthaltsort nutzen. Die Lernbar, die Leseplätze, der Zeitschriftenbereich mit Café und die Arbeitsplätze bleiben bis auf Weiteres gesperrt. Tageszeitungen werden in dieser Zeit nicht angeboten. Aktuelle Zeitschriften können ausgeliehen werden. Auch das Spieleangebot in der Kinderabteilung kann nicht genutzt werden. Es ist keine Internetnutzung, kein Kopieren und kein Drucken möglich.

Das Medienhaus darf nur mit Mundschutz betreten werden. Die Mindestabstände sind einzuhalten und der Wegeführung, die der Sicherheit der Besucherinnen und Besucher dient, ist zu folgen. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort.

Im Medienhaus gelten wieder die festgesetzten Rückgabedaten und die regulären Säumnisgebühren. Bitte geben Sie die Medien rechtzeitig ab oder verlängern die Leihfrist über den Medienkatalog oder telefonisch.
Während der gesamten corona-bedingten Schließungszeit und während der ersten drei Öffnungswochen des Medienhauses sind keine Mahngebühren angefallen. Zusätzlich waren alle Medien, außer vorgemerkte und Fernleihe-Medien, zur mehrfachen und kostenfreien Online-Verlängerung freigegeben worden.

Die Artothek hat momentan nur samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Die Zweigstelle Fischbach hat zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.
In der Zweigstelle Fischbach gelten ab dem 26.05. wieder die festgesetzten Rückgabedaten und die regulären Säumnisgebühren. Bitte geben Sie die Medien rechtzeitig ab oder verlängern die Leihfrist über den Medienkatalog oder telefonisch.

Die Zweigstelle Ettenkirch und die Zweigstelle Kluftern haben ebenfalls wieder geöffnet.

Leider müssen auch alle Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt werden.