Mittwoch, 01. Juni 2022
Kategorie: Medienhaus - News

Friedas Lesetipps für den Sommer

Vorlesebücher für Kinder von 3 bis 6 Jahren
Frieda

Chidolue, Dagmar: Fünf-Kugeln-Eis-Tage mit Oma und Opa

Alle Kinder freuen sich, wenn Oma und Opa zu Besuch kommen, auf sie aufpassen, Ausflüge mit ihnen machen oder sogar mit ihnen verreisen. Großeltern haben einfach mehr Zeit, sind geduldiger und spendieren auch mal fünf Kugeln Eis auf einmal. Von ihnen kann man auch erfahren, wie es war, als Mama und Papa selbst noch Kinder waren. - Dagmar Chidolue, preisgekrönte Autorin und ausgewiesene Expertin als Oma, erzählt mit einem Augenzwinkern und sehr viel Humor Alltagsgeschichten, die Felix und Feline mit Oma und Opa erleben. Zum Vorlesen ab 5.


Fickel, Florian: Mit dir macht das Leben Spaß, aber sowas von!

Vier warmherzig erzählte Abenteuer mit Tiger und Bär. Wie schön ist es im Dunkeln! Der kleine Bär besiegt seine große Angst und traut sich plötzlich, dem Nachtkonzert der Vögel im Wald zu lauschen. Oder wenn es um die Sehnsucht geht, mal wie der Bär zu sein und Rollen zu tauschen. Freunde finden und die Sorge, nur ja das Beste nicht zu verpassen - vier weitere Motive dieser erfolgreichen Lieblingsgeschichten aus Janoschs Figurenwelt. Zum Vorlesen ab 4.

 

Franz, Cornelia: Die Ringelsocken-Strolche

19 Vorlesegeschichten für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren über Freundschaft, Zusammenhalt, woanders übernachten, Geburtstag feiern u.v.m. In idealer Vorleselänge von ca. 8 Minuten für das gemeinsame Vorlesen. In den in sich abgeschlossenen Geschichten erzählt Cornelia Franz von dem 5-jährigen Karli und seine Schwester Ava, die mit ihrer Mama in einem Mehrfamilienhaus voller Freunde wohnen. Das ist super, denn mit Frederik, Jonte und Aylin von nebenan wird jeder Tag zum Abenteuer!

 

Grimm, Sandra:  Ritter und Piraten auf wilden Kaperfahrten. (3-5-8 Minutengeschichten)

Piratenpower und Ritterturnier! Vorlesen für abenteuerlustige Kinder. Der listige Ritter Roastbeef und sein lustiger Esel Remoulade gewinnen ihr erstes Reitturnier. Die gefürchtete Piratin Piranha sucht einen Schatz und findet ein grünes Monster. Die murmelesische Königin siegt über die stinkgemeingefährlichen Pups-Piraten. - In diesen mehr als 20 klabautermannstarken Abenteuern von drei-fünf-acht Minuten Vorleseglück finden wilde Seeräuber und tapfere Ritter garantiert ihre Lieblingsheldin oder ihren Lieblingshelden. Ab 3. 

 

Grimm, Sandra: Der Schöne-Träume-Laden. Wunderzauberhafte Gutenacht-Geschichten.

Komm mit in den fabelhaften Schöne-Träume-Laden von Anna Zaubermond, Mauselinchen und dem frechen Wecker Ticktack! Hier werden kleine und große Träume wahr ... - Der "Schöne-Träume-Laden" ist Anlaufstelle für alle, die nicht (ein-)schlafen können - aus welchem Grund auch immer. Die Besitzerin Anna Zaubermond, ihre Hausmaus "Mauselichen" und der Wecker "Ticktack" finden in kreativer Zusammenarbeit für alle, die zu ihnen kommen, eine Lösung. Zum Vorlesen ab 5. 

 

Laibl, Melanie: Gwendolyn macht`s andersrum

Die quirlige Maus Gwendolyn betrachtet die Welt gern um die Ecke. Jeder Tag ist besonders und voller Abenteuer: Der Feier-Freuden-Jubel-Tag, der Drunter-und-drüber-Tag, der Mal-schauen-was-kommt-Tag, den Sternenschnupper-Tag, den Knalltüten-Kichererbsen-Tag ... Was Gwendolyn sich auch einfallen lässt, ihre Freunde sind immer dabei! 10 mausvergnügte Vorlesegeschichten für schlaue Kinder, die gerne mal mit den Zehen nach oben durch die Welt laufen. Zum Vorlesen ab 4 Jahre.

 

Pannen, Kai: Rabatz in Wabe 13. Ein Geburtstags-Vorfreude-Herunterzähl-Buch.

Made Maxi ist doch bloß ein paar Stunden zu früh geschlüpft. Aber damit nimmt das Chaos unaufhaltsam seinen Lauf. Von Anfang an ist sie Oberamme Zora ein Dorn im Auge. Dabei will sie doch nur ihren Geburtstag feiern, wenn sie nach 21 Tagen als Biene wiedergeboren wird. Zum Vorlesen ab 5. 

 

Prinz, Johanna: Tierische Gute-Nacht-Geschichten

Ist das Faultier wirklich faul? Wie sieht es im Bau des Bibers aus? Und können Wale beim Schwimmen schlafen? Dieses Vorlesebuch verrät die Antworten und noch viel mehr über Tiere aus aller Welt. Bebildert ist es mit faszinierenden Fotos, in die man sich beim Anhören der Geschichten herrlich vertiefen kann. Die humorvoll und spannend geschriebenen Texte stellen 20 Tiere von allen Kontinenten vor und beschreiben, wie sie leben. Sorgfältig ausgewählte Fotos und ideale Textlängen sorgen für interessante und entspannte Schmökerzeiten vor dem Einschlafen oder einfach zwischendurch. Zum Vorlesen ab 4.

 

Schmachtl, Andreas H.: Haufenweise echt waldige Abenteuer. (Hörnchen & Bär)

Seit Hörnchen Bärs Gebrumm den ganzen Baum hinauf bis in seine urgemütliche Schlafhöhle gehört hat, vergeht kein Tag ohne einen gemeinsamen Angel-Ausflug zum See. Und noch viel mehr: Gemeinsam lüften sie das Geheimnis der Waldgeister, verwandeln einen Schlechte-Laune-Tag in einen herrlichen Badetag am Fluss, meistern gemeinsam Hörnchens Chorauftritt bei den Kaninchen und trotzen einem wilden Sturm. - 20 abgeschlossene Geschichten zum Vorlesen für Kinder ab 4. 

 

Schreiber, Chantal: Kurt – Wer möchte schon ein Einhorn sein?

Ein Einhorn, das keines sein will, ein nerviger Vogel und eine Prinzessin, die den Prinzen vermöbelt, der sie entführt hat - kurz: Vorlesevergnügen auf höchstem Niveau! Ab 5. Es sind bereits vier Bände mit dem Einhorn Kurt erschienen.

 

Schulmeyer, Heribert: Und was machen wir morgen?

Wenn man aus der Stadt fährt, zwischen Feldern und Hügeln, liegt dort das Haus von Tante Ruth mit den grün gestrichenen Fensterläden. Hier wohnen die beiden Kater Bruno und Holunder. Sie sind beste Freunde und mutige Abenteurer - zumindest Holunder fürchtet sich vor gar nichts. Und Bruno lässt ihn natürlich nicht allein, er weiß genau, dass sein Freund sich manchmal ein bisschen überschätzt. Gemeinsam spielen die beiden Katzenkinder den lieben langen Tag, bis sie abends erschöpft ins Körbchen sinken. - Diese vier reich illustrierten, charmanten Geschichten voller Schalk und Wärme sind ein Vorlese-Spaß für die ganze Familie. Ab 5.

 

Tielmann, Christian: Ich kann das! Geschichten, die stark machen.

Für alle Kinder wichtig: sich selbst vertrauen, sich behaupten, Nein sagen, Ängste überwinden. In diesem Sammelband lernen Jungen und Mädchen, wie sie sich in schwierigen Situationen richtig verhalten können. Die Geschichten unterstützen Eltern dabei, mit ihren Kindern über wichtige Themen ins Gespräch zu kommen und sie für mögliche Gefahren zu sensibilisieren und zu stärken.
Drei liebevoll erzählte Vorlesegeschichten. Ab 3.

 

Zu finden sind die Bücher im 1. OG auf der Seeseite unter 6-9  Zum Vorlesen!